Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.04.2000

Auch AT&T und BT bauen Web-RZs aus

MÜNCHEN (CW) - Unmittelbar nach IBM und KPN Qwest haben AT&T, British Telecommunications sowie deren Joint Venture Concert angekündigt, ein weiteres Netz von Internet-Rechenzentren aufzubauen. Die einstigen US-amerikanischen und britischen Telefonmonopolisten werden, verteilt über drei Jahre, zwei Milliarden Dollar investieren, um ihr Netz von 14 Rechenzentren auf 44 Groß-DV-Anlagen auszubauen.

Noch in diesem Jahr sollen elf neue Web-Hosting-Zentren in den USA, Großbritannien, Kanada, Deutschland, Frankreich, Japan und den Niederlanden den Betrieb aufnehmen. 2001 werden weitere 19 RZs dazukommen.