Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.05.2002 - 

Escala PL1600R

Auch Bull setzt auf Midrange-Server

MÜNCHEN (CW) - Wie IBM, Sun und HP zeigt auch Bull verstärktes Engagement im umkämpften Midrange-Segment für Unix-Server. Das jüngste Modell der Bull- Server-Familie "Escala soll sich vor allem durch seine Highend-Attribute hervortun. Der AIX-5L-basierende Server "PL1600R" unterstützt maximal 16 Power-4-Prozessoren und bis zu 16 logische Partitionen. Das aktuelle Modell soll sich für die Konsolidierung von Abteilungs-Servern sowie das Hosting unternehmenskritischer Anwendungen eignen. Ferner ist der Neuzugang laut Bull dazu in der Lage, Fehler im laufenden Betrieb zu erkennen, zu vermeiden und zu korrigieren. Eine Basiskonfiguration mit einem Vier-Wege-Prozessor-Modul (1,1 Gigahertz), 4 GB ECC-Hauptspeicher und 36,4 GB Plattenkapazität kostet 254084 Euro. (kf)