Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.03.1999 - 

Auch für die Mitarbeiterschulung geeignet

Auch für die Mitarbeiterschulung geeignet Interaktives Lernsystem mit dynamischen Seiten

SAARBRÜCKEN (CW) - Mit "Incops" (Introduction to Cognitive Psychology) steht Psychologiestudenten ein virtuelles, interaktives Lernprogramm zur Verfügung. Es basiert auf einem Autorensystem, das sich auch für die Mitarbeiterschulung in Unternehmen eignet.

Entwickelt wurde das multimediale Lernsystem von Benedikt Klein von der Universität des Saarlandes und Gerhard Weber von der Pädagogischen Hochschule Freiburg. Das Programm, das unter www.incops.de abrufbar ist, arbeitet wie ein persönlicher Trainer und geht auf die individuelle Leistungsfähigkeit der Studierenden ein. Es weist bei falschen Antworten auf die Fehler hin und gibt Empfehlungen, an welcher Stelle der Benutzer weiterlernen sollte. Hierbei werden die einzelnen Seiten nicht, wie sonst bei Hypertexten üblich, statisch aufgeschlagen. Der Einsatz von Methoden der künstlichen Intelligenz ermöglicht vielmehr die dynamische Erzeugung der Seiten.

Realisiert wurde das Programm mit dem Internet-Autorensystem "Art- Web", das von den beiden Autoren ebenfalls entwickelt wurde. Der Kursautor benötigt keine Programmierkenntnisse und muß das Programm lediglich mit Inhalten füllen. Nach Überzeugung der beiden Entwickler ist Art-Web auch für Mitarbeiterschulungen in Unternehmen geeignet. Gefördert wurde die Erstellung des Programms von der Saarländischen Landesregierung.