Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


19.08.1994

Auch fuer grosse Files geeignet Disk-Array fuer Apple-Rechner speichert Multimedia-Daten

BOSTON (CW) - Festplattenspezialist Micropolis Corp. bedient mit den "Raidion"-Subsystemen nun auch den Macintosh-Markt.

Der Hersteller aus dem kalifornischen Chatsworth stellte auf der Macworld-Messe ein Speichersystem vor, das die Raid-Level 0 bis 5 beherrscht. Das Disk-Array ist nach Herstellerangaben speziell fuer Multimedia-Anwendungen am Mac-Rechner entwickelt worden. In einem Disk-Array koennen gleichzeitig die Raid-Niveaus 0, 1 und 5 betrieben werden, um einen kontinuierlichen Datenstrom der Multimedia-Applikation zu gewaehrleisten. Grosse Files lassen sich auch auf einer einzigen Festplatte unterbringen, die sich - dank Hot Swapping - dann transportieren laesst. Die maximale Speicherkapazitaet eines Arrays mit 28 Laufwerken betraegt 245 GB. Die Version mit 3,5 GB Fassungsvermoegen kostet etwas ueber 11 000 Dollar, fuer knapp 2000 Dollar mehr bekommt der Kaeufer 5,2 GB Speicherkapazitaet.