Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.07.1978

Auch HP-Schweiz schult seine Kunden

ESCHLIEREN (sg) - Der hohe Leistungsstandard der Tischcomputer ermöglicht heute auch komplexe Problemlösungen. Damit wachsen jedoch auch die Anforderungen an den Anwender. Denn sein systembezogenes Know-how entscheidet über die optimale Ausnutzung der zur Verfügung stehenden Kapazitäten. Daraus entstehen jedoch auch für die Hersteller ständig steigende Verpflichtungen im Bereich der Kundenschulung. So veranstaltet auch Hewlett-Packard in ihrem Ausbildungszentrum in Schlieren 1 bis 2 Tage dauernde Kurse. Das Schwergewicht liegt dabei auf dem Training an den Rechnermodellen HP 8925 A und HP 9845 A. In den Kursen werden sowohl Grundbegriffe der EDV vermittelt, als auch die Programmierung unter Verwendung von ROMs und peripheren Geräten gelehrt. Außerdem ist in den Kursen ein Grundlehrgang über BASIC eingeschlossen.

Informationen: Hewlett-Packard (Schweiz) AG, Eschlieren, Tel. 01-7 30 52 40