Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.05.1990

Auch Indien verfolgt eine Unix-V-Politik

MÜNCHEN (CW) - Offenbar erfolgreich verlief die Indien-Reise, die David Sandel, Marketingleiter der Unix International Inc. (UI), kürzlich unternahm. Wie der britische Informationsdienst Computergram nahelegt, konnte Sandel die Regierung des Subkontinents sowie die größten Banken des Landes dazu bewegen, ihre Betriebssystem-Strategie auf Unix System V aufzubauen.

Da die Hardware-Ausstattung in Indien zumeist spärlich und kaum einheitlich ist, wissen die dortigen Entwickler die durch Unix ermöglichte Anwendungsportabilität zu schätzen. Die Industrial Bank of India und die State Bank wollen, so Sandel gegenüber dem angelsächsischen Insider-Dienst, Unix System V quer über alle Rechnersysteme hinweg einsetzen.