Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.08.1984

Auch Kienzle bietet jetzt CPM an

OLTEN (sg) - Die Kienzle Data System AG bietet für ihre Produktlinie MCS 9100 im Parallelbetrieb zu ihrem Standard-Betriebssystem MTOS-S und/oder -E nun auch das Betriebssystem CP/M an.

Demnach vertritt Kienzle den Standpunkt, daß ein Benutzer, der an seinem Arbeitsplatz die Leistungen eines Mikrocomputers benötigt, diese auch auf den multifunktionalen Computern MCS 9100 erhalten kann. Realisiert wurde dies nach Angaben des Unternehmens durch die heterogene Mehrprozessor-Technik, die dem Betriebssystem CP/M einen "Gastprozessor" zuweist. Kienzle zielt damit insbesondere auf Benutzer von Kleinrechnern. Sollten diese User auf die nächst höhere Klasse der Büro-Systeme umsteigen wollen, könnten sie ihre vom Mikro her gewohnten Programme nach Umstellung auf die Produktlinie MCS 9100 verwenden.