Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


22.07.1977

Auf die Boykottliste der Arabischen Liga ist wegen seines Handels mit Israel nun auch die Honeywell Inc. gesetzt worden. Fünf Prozeßrechner im Wert von fünf Millionen Dollar liefert von Mai 1979 bis Mai 1982 Honeywell zur Überwachung von Kraftwerksanlagen

Auf die Boykottliste der Arabischen Liga ist wegen seines Handels mit Israel nun auch die Honeywell Inc. gesetzt worden.

Fünf Prozeßrechner im Wert von fünf Millionen Dollar liefert von Mai 1979 bis Mai 1982 Honeywell zur Überwachung von Kraftwerksanlagen an die Combustions Engineering Inc.

Mit einer P 300 mit 96 K für das -Institut für Krankenhausbau an der TU Berlin freut sich die Prime Computer GmbH, "nun auch in Berlin" Fuß gefaßt zu haben.

Auf dem mit Billig-Taschenrechnern überfüllten Markt könne sich in Zukunft nur behauptet, wer "ganze Problemlösungen" anbietet. Dieser Überzeugen ist die Hewlett-Packard GmbH, die jetzt vier neue programmierbare und druckende Kleinrechner (mit Preisen von 500 bis 2000 Mark) offeriert (siehe Hardware Seite 10).

An den Opel-Vertragshändler Brass in Aschaffenburg hat MAI jetzt den 2000sten außerhalb der USA installierten Dialog-Computer des Systems MAI basic/four ausgeliefert.

Das gesamte Drucker-Programm der Centronics Data Computer Corp. (die 1976 mit 52 Millionen Dollar Umsatz und 9,7 Millionen Dollar Nettogewinn abschloß) wird die Raytheon Data Systems in "bestehende und künftige Systeme" einbauen. Dies erklärte Centronics Preside Robert Howard.

Den Vertrieb der digitalen DFÜ-Spezialgeräte der kanadischen Gandal Data Communications Ltd. hat für die Bundesrepublik, Frankreich, Italien, Belgien und Luxemburg die Eurotech S. A. (Brüssel) übernommen.

In der Bundesrepublik wurde mit 7900 elektronischen Kassen und POS-Systemen ein Drittel aller in Europa (23800) installierten NCR-POS-Systeme aufgestellt.

Einen Lizenzvertrag über die Produktion und Vertrieb von automatischen Montagemaschinen für Mikro-Bauteile hat die schweizerische Fabrique d' Assortiments Réunis (Tochter der Allgemeine Schweizer Uhrenindustrie AG) mit CII Honeywell Bull geschlossen.