Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.03.1996 - 

Dokumenten-Management/

Auf die eigentlichen Aufgaben konzentrieren

Haeufig steht dem Personal in den Fachabteilungen der Unternehmen bei der manuellen Bearbeitung von Vorgaengen nur ein Zehntel seiner Zeit zur Verfuegung. Die restlichen 90 Prozent ist es damit beschaeftigt, Informationen zu besorgen und zu verifizieren, Akten zu kopieren und weiterzuleiten oder Berechtigungen einzuholen. Workflow-Management mit integriertem Dokumenten-Management senkt diesen Arbeitsaufwand erheblich und reduziert den Personalbedarf. Rationalisierungspotentiale ergeben sich durch sofortigen Zugriff auf saemtliche Unterlagen und den Wegfall ablenkender Arbeiten. Dokumenten-Management-Systeme reduzieren die Papierarchive. Die Lagerflaechen sind anderweitig verfuegbar. Die Hoehe der Einsparungen haengt immer von der jeweiligen Organisation und ihrer individuellen Arbeitsweise ab.

Die Kosten von Imaging-Loesungen liegen zu etwa einem Drittel auf seiten der Hardware. Ein weiteres Drittel entfaellt auf die Software und der Rest auf Integration und Anpassung an individuelle Kundenbeduerfnisse. Anwendern ist ein ganzheitliches Loesungsangebot, bei dem nicht nur die Hard- und Software, sondern auch die zugehoerigen Dienstleitungen aus einer Hand stammen, besonders wichtig.