Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.05.1997 - 

Kommentar

Auf die Plätze, fertig...

Schneller, höher, weiter! Ähnlich den Spitzensportlern hat sich auch das Ethernet-Lager dazu entschlossen, das etablierte Übertragungsverfahren auf neue Rekordwerte zu pushen. Während die Hersteller, sowohl Start-up-Companies als auch etablierte Network-Player, schon jetzt mit fertigen Produkten an der Startlinie stehen, feilt die Gigabit Ethernet Task Force der IEEE noch immer am Regelwerk, sprich einem Standard für das neue High-speed-Verfahren. Auf eine endgültige Norm müssen Anwender und Hersteller wohl auch noch mindestens bis Frühjahr 1998 warten.

Kein Problem, winken aber die Hersteller ab und laufen sich schon mal warm: Solange die Company der Wahl hinter dem Produkt steht und ein Upgrade durchführt, sobald die Festschreibung der Norm erfolgt.

Unterdessen greifen einige Mitspieler auch schon mal in die Trickkiste. So mogelt die Digital Equipment Corp. sich mehr oder weniger um die Problematik herum: Die Company hat ihre Gigabit-Produkte bereits vorgestellt, wartet aber mit der Auslieferung dieser Komponenten lieber bis Ende 1997, um dem Verdacht zu entgehen, die de facto vor der Beendigung der Standardisierung entwickelten Produkte arbeiteten nicht mit den Lösungen anderer Hersteller zusammen. ave