Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

800 müssen gehen


05.09.2003 - 

Aufgekaufte Baan entlässt Mitarbeiter

MÜNCHEN (IDG) - Nach der Übernahme durch zwei private Investoren entlässt der niederländische Softwarehersteller Baan rund 800 von 2800 Mitarbeitern. Ein Großteil der Stellenstreichungen ist bereits vollzogen. Die Kapitalgesellschaften Cerberus Capital Management und General Atlantic Partners hatten Baan im Juni für 135 Millionen Dollar vom britischen Mischkonzern Invensys erworben. Der ERP-Spezialist soll mit dem US-amerikanischen Softwarehersteller SSA verschmelzen, der sich ebenfalls im Besitz der Investorengruppe befindet. (wh)