Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.02.1984

Aufschwung auf dem Rechnermarkt

WIEN (apa) - Nach etlichen Tiefschlägen erlebt der Rechnermarkt derzeit einen Aufschwung, der auf neue Leistungsmerkmale beispielsweise Programmierbarkeit der Rechner, zurückzuführen ist. Wie die Zahlen der Außenhandelsstatistik 1 bis 9/1983 zeigen, geht der Preisverfall allerdings weiter.

Dominierendes Land bei Rechenmaschinen aller Art ist Japan: Bei den elektronischen schreibenden Rechnern wurden aus Japan 57 150 Stück (+ 68 Prozent gegenüber dem Vorjahresvergleichszeitraum) eingeführt, danach kommt Singapur mit nur 5222 Stück. Bei den elektronischen nicht schreibenden Rechnern führt Japan die Länderstatistik mit 295 258 Stück (+ 82 Prozent) vor Taiwan (143 874 Stück), Hongkong (134 353 Stück) und Italien (59 186 Stück) an.

(Eigenbericht nach Zahlen des Österreichischen Statistischen Zentralamtes, Hintere Zollamtstraße 2b, 1033 Wien, Tel. 66 28-0)