Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.10.1993

Auftrag hat Wert von einer Million Mark Rechner von Eucore werden ein Kernkraftwerk simulieren

DUESSELDORF (pi) - Die deutsche Encore Computer GmbH konnte zwei RSX-180-Doppelrechensysteme im Gesamtwert von rund einer Million Mark an die KSG Kraftwerks-Simulator GmbH verkaufen.

Die zentrale Aus- und Weiterbildungsstelle fuer Kernkraftwerkspersonal schult an momentan drei Simulatoren das Bedienpersonal der deutschen Kernkraftwerke. Die in den Rechnern nachgebauten Leitwarte der Kraftwerke muessen im Ausbildungsbetrieb unter Echtzeitbedingungen funktionieren. Die drei Simulatoren der KSG basieren auf Encores Concept/32-Systemen.

Mit dem Auftrag wird nun im ersten Simulator die alte Anlage, bestehend aus zwei 8780 Doppelrechnersystemen, die ueber Shared Memory gekoppelt sind, ersetzt durch zwei neue RSX-180-Systeme mit einer Reflective-Memory-Kopplung (RMS). Die neue Konfiguration erfordert auch eine Anpassung der Anwendersoftware, die ebenfalls von Encore vorgenommen wird.