Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.10.1989

Aufwind für Apia-Gruppe

FRAMINGHAM (IDG) - An Schlagkraft gewonnen hat die X.400 Application Programming Interface Association (APIA), nachdem sich Microsoft dieser Gruppierung anschloß. Das im letzten Herbst von der Retix Corporation und Telenet Communications Corporation gegründete Gremium brachte bisher Vorschläge für Gateway-Spezifikationen ein, die es proprietären E-Mail-Applikationen auf lokalen Netzen erlaubt, Nachrichten über X.400-kompatible Server auszutauschen.

Eine weitgehende Adaption des MHS-Standards, der sich heute bereits bei Unternehmen im Bereich der Raumfahrt etablierte, könnte zu einem Mehr an LAN-basierenden E-Mail-Applikationen führen.

Microsoft ist der Gruppe zwei Wochen nach Banyan Systems beigetreten. Die Zahl der Mitglieder beläuft sich damit auf 22. Aufwind erhält die APIA-Initiative auch durch eine noch Anstehende Übereinkunft mit dem englischen X.Open-Konsortium.