Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.04.1997 - 

Liebhaber-PCs in limitierter Auflage

Augenschmaus von Apple

Das polierte futuristische Stahlgehäuse birgt einen "Power PC 603e" mit einem 250-Megahertz-RISC-Prozessor, 32 MB Arbeitsspeicher, 256 KB-Level-2-Cache, 2 MB Videospeicher, einer 2-GB-Festplatte, einem 1,4-MB-Floppy-Laufwerk, Standard-Macintosh-SCSI, seriellen Schnittstellen und einem 33,6-Kbit/s-Modem.

Der avantgardistische 12,1-Zoll-Aktiv-Matrix-Flachbildschirm hat eine Auflösung von 800 x 600 Bildpunkten. In ihn ist ein CD-ROM-Laufwerk vertikal eingebaut. Die Hände kann der Benutzer auf einer Handballenablage aus italienischem Leder betten.

Unterhaltung ermöglichen laut Hersteller auch ein Kabeladapter für Composite-Video sowie die TV- und AM/FM-Tuner. Für den Klang sorgt das von der Lautsprecherfirma Bose eigens für das Geburtstagskind angepaßte "Acoustimas"-Soundsystem, das insbesondere die Baßwiedergabe verbessern soll. Bose hat den Subwoofer, also das Baßsystem, auf den konisch geformten Rechner aufgesetzt. Die Tonqualität ist vergleichsweise hervorragend. Vorinstalliert sind das "Apple-Internet-Connection-Kit" und "Claris Works".

Kaufinteressenten für das 15000-Mark-Ensemble wird Apple über die Internet-Seite http://twentiethanniversary.apple.com auf dem laufenden halten.