Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.10.2001 - 

Öfter mal was Altes

Aus Centura wird wieder Gupta

MÜNCHEN (CW) - Das Softwareunternehmen Centura nennt sich wieder Gupta Technologies. Anfang des Jahres war die Firma Centura in eine E- und eine M-Business-Company geteilt worden. Dabei waren neben den Gupta-Namensrechten auch die Entwicklungsumgebung "Team Developer", die Datenbank "SQL Base" sowie Tools für die Host-Connectivity und R/3-Schnittstellen an die Beteiligungsgesellschaft Platinum Equity für 20 Millionen Dollar veräußert worden. CEO von Gupta ist inzwischen der Deutsch-Amerikaner Ernst Gemassmer. Der im November 1997 bei Centura mit markigen Sprüchen angetretene CEO Scott Broomfield wechselte Anfang des Jahres an die Spitze der ausgegliederten M-Business-Division. Letztere firmierte unter dem Namen Mbrane und ist inzwischen pleite.