Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.12.1994

Aus dem IDG-Newsnet

09.12.1994

Ein Team neuseelaendischer Programmierteenies hat im indischen Karachi die von der Southeast Asia Regional Computer Confederation ausgeschriebene International Software Competition gewonnen. Toby Segaran, Roger Nesbit und James McGowan, alle noch keine 17 Jahre alt, schlugen 15 Konkurrenzteams aus elf Laendern bei der Aufgabe, vier Probleme mittels Q-Basic in zwei Stunden zu loesen.

Gegen Begleichung der Versand- und Selbstkosten koennen PC-Benutzer den Benchmark-Test "Sysmark 95 for Windows" beziehen. Anbieter ist die Business Application Performance Corp. in Santa Clara, Kalifornien. Dies ist eine Non-Profit-Organisation, in der Firmen wie Intel, IBM, Microsoft, Compaq etc. vertreten sind. Telefon: 001/408 988-7654.

Cheyenne Software Inc. aus Roslyn Heights, New York, kuendigt nach der englischen, franzoesischen und deutschen auch die italienische und spanische Version von "Arcserve" an. Diese Backup-Software fuer Novell Netware laeuft unter Windows und kann Daten von DOS-, Windows-, NT-, OS/2-, Macintosh- und Unix-Rechnern sichern.

Die IPC Corporation Ltd., Singapur, baut ihren 17prozentigen Anteil am suedkoreanischen Point-of-Sale-Markt schlagartig aus. Die lokale IPC-Tochter hat mit der Korean Supermarket Association

(Kosa) einen Vertrag abgeschlossen, wonach das Unternehmen in vier Schueben bis 1997 alle der Kosa angeschlossenen Supermaerkte mit POS-Terminals ausstatten wird. Der Kontraktwert fuer die 3200 Terminals wird mit vier Millionen Dollar angegeben.

Der Halbleiterhersteller Texas Instruments investiert eine halbe Milliarde Dollar in den Ausbau seiner Chipfabrik im italienischen Avezzano. Dort sollen zunaechst 16-MB-DRAMs gebaut werden, spaeter ist die Fertigung von 64-MB-DRAM-Chips vorgesehen. Die Produktionserweiterung wird nach TI-Angaben rund 400 neue Arbeitsplaetze mit sich bringen.

XDB Systems Inc. will noch in dieser Woche mit der Auslieferung von "XDB Lite" beginnen, einer abgespeckten Version ihrer DB2- kompatiblen Datenbank. Die Entwicklungsumgebung laeuft unter Windows 3.1 und OS/2 und soll ab 199 Dollar erhaeltlich sein.