Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.07.2005

Ausbau des TV-Kabelnetzes

Das TV-Kabelnetz führte als schnelles Zugangsmedium zum Internet in Deutschland lange Zeit ein Schattendasein. Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland plant nun ab Mitte Oktober die großflächige Einführung schneller Breitbandzugänge in Rheinland-Pfalz und im Saarland. Der Ausbau soll bis zum Jahresbeginn 2006 abgeschlossen sein.

Nach Abschluss der Arbeiten, so der Betreiber, könnten in beiden Ländern drei Viertel der Haushalte (etwa eine Million) das TV-Netz als Alternative zu DSL nutzen. Über die modernisierte Infrastruktur sind dann künftig sowohl Fernsehen als auch Internet und Telefonie möglich. Details zur Preisgestaltung teilte Kabel Deutschland noch nicht mit, gab allerdings bekannt, dass Internet-Zugang und Telefon auch einzeln zu buchen sein sollen. In der Vergangenheit vermarkteten die meisten TV-Netzbetreiber beides nur als Kombipaket. (hi)