Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.05.1980 - 

SBG und CDC:

Außergerichtlicher Vergleich geschlossen

ZÜRICH (sg) - Über drei Jahre währte der Streit zwischen der Schweizerischen Bankgesellschaft, SBG, und der Control Data Corporation, CDC, um die nicht zu Ende geführte Einführung des Universellen Banken-Informations-Systems UBISCO, bis endlich doch ein außergerichtlicher Vergleich zustande kam. Dies verkündeten jetzt die streitenden Parteien in einem gemeinsamen Communique.

Beide Parteien, die zunächst ihre Fehde vor dem Handelsgericht in Zürich auszutragen gedachten, erachteten angesichts der technischen Materie das Prozeßrisiko als zu hoch. Dies auch unter Beachtung einer anfänglich auf 50 Millionen Franken festgelegten Forderung der sich geschädigt fühlenden SBG.

Nun verpflichtete sich die CDC, die gelieferte Hardware zurückzunehmen und der SBG darüber hinaus eine nicht spezifizierte Entschädigung zu zahlen. Die SBG zeigte sich ihrerseits daran interessiert, ein von der CDC angebotenes Trainingssystem für angehende Computerspezialisten, das unter dem Namen Plato geführt wird, zu testen.