Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.04.2003 - 

Erster Nicht-Amerikaner

Australier wird Icann-Chef

MÜNCHEN (CW) - Paul Twomey heißt der neue President und Chief Executive Officer der Internet Corporation for Assigned Names and Numbers (Icann). Der Australier, der als erster Nicht-US-Bürger diesen Posten beim wichtigsten Internet-Gremium übernimmt, tritt die Nachfolge von Stuart Lynn an, der zwei Jahre an der Spitze von Icann stand.

Twomey, Gründer und Chef eines in Sydney ansässigen Consulting-Hauses, ist seit den Icann-Anfängen im Jahr 1998 mit dabei. Bis November 2002 leitete er dort das Government Advisory Committee. Twomey will die von seinem Vorgänger eingeleiteten Reformen zum Abschluss bringen und die internationalen Beziehungen der Organisation ausbauen. Neben den Hauptaufgaben der technischen Koordination gehe es aber auch um politische Arbeit und Fragen etwa zum Urheberrecht. (ho)