Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.10.1999

Ausweisdaten rauschen über Kabel

MÜNCHEN (CW) - Die Bundesdruckerei macht beim Antragsverfahren für Ausweispapiere Druck: Durch den Einsatz moderner Übertragungstechniken soll sich die Wartefrist für Reisepässe und Personalausweise um drei bis fünf Tage verkürzen lassen. Künftig werden Fotos und Unterschriften der Antragsteller digitalisiert und gelangen über gesicherte Datenleitungen der Deutschen Telekom zur Bundesdruckerei. Bislang erledigte die Post den Transport nach Berlin. Das digitale Antragsverfahren soll in Köln und Siegburg erprobt werden, ab Herbst sollen weitere Kommunen dazustoßen.