Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

31.10.1997

Auszeichnungen für Sequent

MÜNCHEN (CW) - Unter die "Top 30" der familienfreundlichsten US-Unternehmen wurde Sequent Computer Systems vom Magazin "Business Week" gewählt. Zudem erhielt das Unternehmen von der Zeitschrift "Working Mothers" einen Preis für muttergerechte Arbeitsbedingungen.

"Business Week" bezeichnete Sequent als eines der Unternehmen, in dem Spannungen zwischen Arbeit und Familie am effektivsten abgebaut würden. Es erreichte bei den kleinen Unternehmen den zweiten Rang und kam im Gesamtergebnis auf den dritten Platz. Bewertet wurden unter anderem Arbeitsflexibilität und -qualität sowie Familienfürsorge und -freundlichkeit. An der Untersuchung durch das unabhängige Boston College Center für Arbeit und Familie nahmen 12000 Angestellte aus 55 Unternehmen teil. Die Studie kombinierte die Auswertung der Fragebögen für Führungskräfte mit den Antworten zufällig ausgewählter Angestellter der jeweiligen Unternehmen.

In der "Working-Mothers"-Jahresliste "beste Unternehmen für arbeitende Mütter" war Sequent unter den "Top 100" vertreten. Die Publikation prüfte die Unternehmen mit Blick auf Bezahlung, Aufstiegsmöglichkeiten für Frauen, Kinderversorgung und Arbeitsplatzflexibilität.

Nach Einschätzung des Magazins sind die aufgelisteten und ausgezeichneten Unternehmen "Vorzeigemodelle in der amerikanischen Geschäftswelt.