Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.03.1994

Autodesk GmbH: Um "Autocad" scharen sich Partner fuer mehr Applikationen

Um das immer weiter wachsende Spektrum von Software-Angeboten rund um das Paket "Autocad" zu praesentieren, hat die Muenchener Autodesk GmbH die Standflaeche gegenueber dem Vorjahr auf fast 650 Quadratmeter verdoppelt. Erstmals hat das Unternehmen einen eigenen Platz fuer technische Fragen eingerichtet.

Zentrales Thema auf dem Messestand ist das erst kuerzlich freigegebene Produkt "Autocad LT" fuer Windows. Nach Herstellerangaben entspricht die neue Version in allen Punkten dem Autocad-Standard. Als neues Release wird ausserdem das Zeichenprogramm "Autoscetch" vorgestellt. Fuer den Anwendungsbereich Visualisierung, Praesentation und Simulation ist das Programm "3D-Studio" zu sehen.

In Verbindung mit Autocad Release 12 zeigt der Hersteller verschiedene Module auf PCs und Workstations. Dabei handelt es sich um Produkte fuer das grafische Informationsmanagement mit "Autocad Data Extension", photorealistische Simulationen mit "Autovision", den Entwurf von Freiformflaechen innerhalb von Autocad mit "Autosurf 2" und das parametrische Design mittels "Autocad Designer".

Laut Hersteller handelt es sich bei diesen Software-Ergaenzungen um eine in Autocad integrierte Basistechnologie, die sich vom Anwender direkt einsetzen oder von den Entwicklern als Basis fuer Branchenloesungen verwenden laesst. Die autorisierten Trainingszentren fuer den Umgang mit Autocad und den Zusatzprogrammen geben Partnerfirmen an einem eigenen Stand einen Ueberblick ueber die Kursprogramme.

Zum ersten Mal will Autodesk auf der CeBit einen Arbeitsplatz installieren, an dem spezielle technische Fragen zu den Autodesk- Produkten direkt mit den Mitarbeitern aus der technischen Beratung besprochen werden koennen. Auf einem zweiten Partnerstand zeigen Applikationsentwickler ihre Produkte fuer die Bereiche Maschinenbau, Architektur und Mechanik.

Informationen: Autodesk GmbH, Hansastrasse 28, 80686 Muenchen. Telefon 089/54 76 92 10

Halle 21, Stand C17