Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.12.1975

Automatisierte Sozialpolitik in der Bundesrepublik

Die Bundesrepublik ist auf dem besten Weg zur "Automatisierten Sozialpolitik": Die Grafik zeigt den derzeitigen Stand - ohne Berücksichtigung der Beamtenversorgung, deren Zahlung zur Zeit ebenso automatisiert wird wie die von Wohngeld und Sozialhilfe. Der nächste Schritt wird Anfang 1976 getan: 100000 Ostfriesen in den Kreisen Leer und Wittmund gehen als erste testweise statt mit Krankenschein mit dem neuen scheckkartenähnlichen Versichertenausweis mit OCR-Codierung zum Arzt. (Siehe CW Nr. 25 vom 20. Juni, "Versichertenausweis für 55 Millionen".) Sie werden den Ausweis als Legitimation zusammen mit dem Rezept auch in der Apotheke vorzulegen haben. Das AOK-Rechenzentrum Leer-Esens übernimmt die Abrechnung. Das AOK Verfahren soll nach dem Großversuch bundesweit eingeführt werden und bildet durch DV-gerechte Datenerfassung - die wichtigste Voraussetzung für die weitere Automation von Verwaltungsarbeiten bei Krankenkassen, Ärzten und Apotheken.