Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.03.1999 - 

Automatisierter Datenaustausch von Vignette

Automatisierter Datenaustausch von Vignette Syndication Server legt Web-Sites an die Kette

AUSTIN (pi) - Vignette Europe bringt mit dem "Vignette Syndication Server" (VSS) eine Lösung für den Aufbau von Vertriebsnetzen im Internet auf den Markt. Er dient dem automatisierten Austausch von Inhalten mit den Web-Seiten von Handelspartnern.

Bisher mußten Online-Unternehmen proprietäre Lösungen entwickeln, um Informationen mit Partner-Web-Sites austauschen zu können. Diese Hemmnisse will Vignette mit dem Vignette Syndication Server aus dem Weg räumen. Er erlaubt den Aufbau sogenannter Kundenketten im Web, mit denen Unternehmen ihre elektronischen Inhalte und Dienstleistungen nicht nur über ihre eigene Internet-Seite, sondern über ein Geflecht von Web-Sites, die verbundene Firmen, Partner und Zwischenhändler im Internet plaziert haben, verkaufen können. Zu den weitere Anwendungsmöglichkeiten von VSS zählen Homebanking oder der Austausch redaktioneller Inhalte.

Das System verfügt über Funktionen für das Management von Verbundgruppen, die gemeinsame Angebotsverwaltung sowie den automatisierten Empfang und Einsatz von digitalen Produkten. Über einen Abonnentenmanager haben die Verwalter der verbundenen Internet-Seiten die Möglichkeit, Angebote zu abonnieren oder zu kündigen und die Verfügbarkeit von Produkten abzurufen. Die integrierte Berichtsfunktion erleichtert dabei die Rechnungsprüfung und Problemerkennung.

Der Syndication Server ist mit der Information and Content Exchange (ICE)-Spezifikation kompatibel, die aus einem Gemeinschaftsprojekt von Vignette, Microsoft, CNET, Sun Microsystems und Adobe sowie National Semiconductor und News Internet Services hervorging. Dieser Standard ermöglicht die Automatisierung von Prozessen und Geschäftsregeln für die Übermittlung elektronischer Datenbestände zwischen verbundenen Web-Seiten. Als Kommunikationssprache verwendet ICE die Extensible Markup Language (XML).

VSS ist für die Betriebssysteme Solaris und Windows NT erhältlich und unterstützt laut Hersteller alle großen Datenbanken und Web-Server. Die Preise variieren je nach Server und Zahl der verbundenen Stellen.