Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.03.2007

Automatisiertes SOA-Testing

Mit Version 5.4 seines Flaggschiffprodukts "Integra Suite" verspricht Solstice Software Erleichterungen beim Testen von SOA-Komponenten. Softwareentwickler und -tester könnten damit auf einfache Weise Testszenarien für den gesamten SOA-Lebenszyklus erstellen. Neben einer verbesserten Performance und Skalierbarkeit biete das Paket die Option, Testdaten in unterschiedlichsten Forma- ten zu importieren. Testfälle ließen sich damit automatisch generieren.

Das aktuelle Release ist unter anderem für die Zusammenarbeit mit Mercurys Testing-Werkzeugen der Familie "Quality Center" zertifiziert. Ein erweiterter Adapter für Tibco-Produkte soll die Arbeit zusätzlich erleichtern. Mit den neuen Features könnten vor allem Unternehmen mit komplexen IT-Umgebungen ihre Testing-Aufgaben optimieren und automatisieren, verspricht Solstice-CTO Bob Carmichael. Unterm Strich ergäben sich dadurch auch Kosteneinsparungen. (wh)