Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.12.2000

Autor des Ping-Tools gestorben

FRAMINGHAM (IDG) - Michael Muuss, der Entwickler des Netz-Tools "Ping", ist tot. Wie jetzt bekannt wurde, starb der 42-Jährige bei einem Autounfall in der Nähe seiner Wohnung im US-Bundestaat Maryland. Ping dient dazu, die Erreichbarkeit bestimmter Rechner im Internet zu testen. Muuss hatte das Tool eigenen Angaben zufolge an einem einzigen Abend zunächst für Unix-Systeme geschrieben. Eine Implementierung von Ping findet sich heute in den meisten Netz-Betriebssystemen.