Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.06.2007

Avianca bestellt weitere 19 Flugzeuge bei Airbus

PARIS (Dow Jones)--Die kolumbianische Fluggesellschaft Avianca hat mit Airbus einen Festvertrag für 19 Flugzeuge unterzeichnet. Geordert worden seien 14 Flugzeuge der A320-Familie und fünf A330-200, teilte der Flugzeughersteller am Donnerstag in Paris mit. Mit diesem Auftrag wandele die Airline Optionen um. Die Gesamtzahl der von Avianca erteilten Festaufträge steige damit auf 57 Airbus-Flugzeuge.

PARIS (Dow Jones)--Die kolumbianische Fluggesellschaft Avianca hat mit Airbus einen Festvertrag für 19 Flugzeuge unterzeichnet. Geordert worden seien 14 Flugzeuge der A320-Familie und fünf A330-200, teilte der Flugzeughersteller am Donnerstag in Paris mit. Mit diesem Auftrag wandele die Airline Optionen um. Die Gesamtzahl der von Avianca erteilten Festaufträge steige damit auf 57 Airbus-Flugzeuge.

"Mit dieser Erweiterung unseres ursprünglichen Auftrags treiben wir die Konsolidierung unseres Flottenexpansionsprogramms weiter voran. Der erste Auftrag diente hauptsächlich zur Erneuerung unserer aktuellen Flotte, während wir mit diesem zweiten Auftrag die Wachstumschancen nutzen wollen", sagte German Efromovich, Präsident der Synergy Group, in deren Besitz sich Avianca befindet.

Avianca ist die größte Fluggesellschaft Kolumbiens und die zweitälteste kommerzielle Fluglinie der Welt.

Webseite: http://www.airbus.com

-Von Kirsten Bienk, Dow Jones Newswires, +49 (0)40 3574 3116,

kirsten.bienk@dowjones.com

DJG/kib/bam

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.