Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Optische Speicherprodukte von Data General

Aviion-Server und -Workstations werden mit umfangreicher Produktpalette unterstützt

25.01.1991

SCHWALBACH/TAUNUS (CW) - Eine ganze Familie optischer Speicherprodukte

für seine Aviion-Workstations und -Server hat Data General angekündigt. Die "Opstar"-Produkte umfassen sowohl Hard- als auch Software und bieten Speicherkapazitäten bis zu 1,3 Terabyte (TB).

Mit einer Datei-Management-Software unterstützt Opstar alle Aviion-Prozessoren. Für den Anwender wird nach Angaben des Unternehmens die Verbindung zwischen dem Data-General-Unix-Betriebssystem und den optischen Speichermedien völlig transparent gehalten.

Zu dem Opstar-System gehört ferner die Software "Opstar File Storage", die mit allen Speicherlaufwerken und Autoladern mitgeliefert wird. Optional erhältlich ist das Software-Modul "Virtual File Manager", das über eine transparente Systemsteuerung einen unterbrechungsfreien Dateizugriff auf alle Platten im Autolader gewährleisten soll.

Hardwareseitig umfaßt das DG-Angebot drei Einheiten: Modell 6613 basiert auf der 12-Zoll-WORM-Technologie. Es bietet über einen SCSI-Bus ein Speichervolumen von 3,27 GB bis zu 1,3 TB (1 TB entspricht 1000 GB).

Modell 6615 entspricht ebenfalls der WORM-Technologie, allerdings kommt hier ein 5 1/4-Zoll-Datenträger mit Kapazitäten von 450 MB bis zu 100 GB zum Einsatz. Das dritte Speichermedium im Bunde basiert auf der MO-Technologie (magneto-optisch).

Hierbei handelt es sich also um ein System, bei dem Daten wiederholt auf den Datenträger geschrieben und gespeichert werden können. Ebenfalls im 5 1/4-Zoll-Format gehalten und über einen SCSI-Bus angesteuert, hält Modell 6614 ein Speichervolumen von 297 MB bis zu 66 GB vor.