Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.10.2016 - 

Cloud-Marktplatz EMEA gestartet

Avnet ab sofort mit Cloud-Lösungen im Angebot

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Der weltweit agierende US-Distributor aus Phoenix hat seinen EMEA Marketplace eröffnet. Ab sofort können auch deutsche Partner Cloud-Lösungen zusammenstellen.

Die Avnet, Inc. aus Arizona richtet ihre Cloud-Angebote hierzulande an Partner und bietet Lösungen von internationalen Anbietern, eigene Cloud-Services sowie eine Vielzahl flexibler Zahlungsmodelle.

Roman Rudolf, VP und Managing Director Central Region bei Avnet TS EMEA, glaubt an schnelles Wachstum und eine erfolgreiche Umsetzung des digitalen Wandels durch die Avnet-Partner.
Roman Rudolf, VP und Managing Director Central Region bei Avnet TS EMEA, glaubt an schnelles Wachstum und eine erfolgreiche Umsetzung des digitalen Wandels durch die Avnet-Partner.
Foto: Avnet

Wie die Niederlassung in Nettetal verlauten lässt, soll der Marketplace durch schnelle Bereitstellung cloudbasierter Lösungen in Form von Verbrauchs- oder Subskriptionsmodellen überzeugen. So können die Produkte unterschiedlicher Lieferanten gebündelt und mit den Avnet IT-Services für Cloud-Lösungen kombiniert werden, um dem Kunden einen differenzierten Mehrwert bieten zu können. Dabei können Partner ihr eigenes Branding nutzen und treten damit bei ihren Endkunden als Berater und Cloud-Anbieter auf.

Mit dem im Marketplace integrierten Toolset haben Partner über ein konfigurierbares Dashboard die genutzten Ressourcen ihrer Cloud-Kunden stets im Blick. Sie können die bestellten Lösungen verwalten und optimieren sowie konsolidierte Rechnungen in lokaler Währung erstellen.

Derzeit werden in Deutschland Produkte von Amazon Web Services, Avnet, Brocade, Cisco, IBM, NetApp, SoftLayer und VMware angeboten.

"Laut anerkannten Branchenanalysten zählt die Cloud im Rennen um die Digitale Agenda 2020 der Europäischen Kommission zu einem der wachstumsstärksten Sektoren unter den zukunftsweisenden Technologien", erläutert Roman Rudolf, Vice President und Managing Director, Central Region, Avnet Technology Solutions EMEA. "Durch flexible Geschäftsmodelle erleichtert der Avnet Cloud Marketplace als innovatives Tool die Umstellung auf diese Cloud-Lösungen. Wir unterstützen damit unsere aktuellen und künftigen Partner in Deutschland bei der Gewinnung existierender und neuer Kunden, schnelles Wachstum sowie eine erfolgreiche Umsetzung des digitalen Wandels zu erzielen."

Weitere Informationen zum Cloud-Marktplatz gibt es beim Distributor und unter diesem Link. (KEW)

Newsletter 'Distribution' bestellen!