Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.04.2016 - 

Linux-OS für die RZ-Verbindung

Avnet wird Distributor für Cumulus Networks in EMEA

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Der Spezialdistributor aus Nettetal darf das nach eigenen Angaben erste vollfunktionale Linux-OS für Netzwerke anbieten. Ein Vertrag mit dem US-Anbieter aus Mountain View macht es möglich.

Die Avnet, Inc. hat den Abschluss eines EMEA-weit gültigen Distributionsvertrags mit Cumulus Networks bekannt gegeben. Damit könne man das branchenerste, vollfunktionale Linux OS für Netzwerke anbieten. Laut Distributor soll die Vereinbarung Innovationen in der Rechenzentrumsvernetzung mit quelloffenen Lösungen voranbringen und Software Defined Networking (SDN) Realität werden lassen.

Cumulus Linux sei eine wegweisende und effektive Alternative zu proprietären, herstellergebundenen Lösungen, verspricht der Hersteller aus Kalifornien, der bereits einen Vertrag mit Dell und HP geschlossen hat, um deren Switche mit seinem OS anbieten zu können.
Cumulus Linux sei eine wegweisende und effektive Alternative zu proprietären, herstellergebundenen Lösungen, verspricht der Hersteller aus Kalifornien, der bereits einen Vertrag mit Dell und HP geschlossen hat, um deren Switche mit seinem OS anbieten zu können.
Foto: Cumulus

Avnet wird Cumulus Linux als Betriebssystemsoftware für die Vernetzung von Rechenzentren anbieten. Die Lösung arbeitet mit der Hardware führender Switch-Hersteller zusammen und gilt als flexibel und robust. Weiterhin senke es Kosten und Komplexitäten deutlich, was in diesem Umfeld von großer Bedeutung ist.

Die quelloffenen Netzwerklösungen auf Basis von Cumulus Linux ermöglichen MSPs sowie Unternehmen und Institutionen jeder Größe die Nutzung einer effizienten Rechenzentrumstechnologie. Gleichzeitig steht den Kunden eine große Auswahl von Hardware- und Softwarekomponenten für deren individuellen Anforderungen zur Verfügung.

Für Dieter Lott, Vice President of Business Development EMEA bei Avnet Technology Solutions, passt Cumulus Networks gut zur NSX-Plattform von VMware und zu Red Hat.
Für Dieter Lott, Vice President of Business Development EMEA bei Avnet Technology Solutions, passt Cumulus Networks gut zur NSX-Plattform von VMware und zu Red Hat.
Foto: Avnet

Die Vereinbarung gilt für die Benelux-Staaten, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Irland, Österreich, Portugal, Spanien und die Türkei. Avnet sieht darin eine klare Stärkung seiner Position in der Rechenzentrumstechnologie.

"Unsere Partnerschaft mit Cumulus Networks treibt die Innovationen in einem wichtigen Wachstumsmarkt für Fachhändler und Managed Service Provider zu einem Zeitpunkt voran, wo sich viele Branchenteilnehmer über die Realisierung von Software Defined Networking den Kopf zerbrechen", kommentierte Dieter Lott, Vice President of Business Development bei Avnet Technology Solutions, EMEA. "Cumulus Networks passt gut zur NSX-Plattform für die Netzwerk-Virtualisierung von VMware und ergänzt zudem unser Red Hat Open-Source-Programm."

"Avnet ist der Partner unserer Wahl wegen seiner Rechenzentrumslösungen, seiner gut ausgebauten, EMEA-weiten Distributionsstruktur und seiner Effektivität bei der Umsetzung neuer Technologien in geschäftliche Lösungen für Kunden", sagte Sudeep Goswami, Senior Director of Corporate and Channel Sales bei Cumulus Networks. "Mit Cumulus Linux bieten wir eine wegweisende und effektive Alternative zu proprietären, herstellergebundenen Lösungen, die einer Innovation der IT im Wege stehen. Wir freuen uns darauf, diese fortschrittliche Technologie gemeinsam mit Avnet im EMEA-Wirtschaftsraum zu etablieren." (rw)

Newsletter 'Distribution' bestellen!