Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.09.2010

Axel Springer bietet 34 EUR in bar für jede Seloger-Aktie

BERLIN (Dow Jones)--Die Axel Springer AG will den französischen Anbieter von Webseiten zur Aufgabe von Immobilienannoncen übernehmen. Wie der Berliner Medienkonzern am Donnerstagabend mitteilte, will Axel Springer ein öffentliches Angebot zum Erwerb aller ausstehenden Aktien der Seloger.com SA vorlegen.

BERLIN (Dow Jones)--Die Axel Springer AG will den französischen Anbieter von Webseiten zur Aufgabe von Immobilienannoncen übernehmen. Wie der Berliner Medienkonzern am Donnerstagabend mitteilte, will Axel Springer ein öffentliches Angebot zum Erwerb aller ausstehenden Aktien der Seloger.com SA vorlegen.

Nach Abschluss von Vereinbarungen über den Erwerb von 2.062.127 Seloger-Aktien zu einem Preis von 34 EUR in bar je Aktie (entsprechend etwa 12,4% des Grundkapitals der Seloger.com SA) am Berichtstag, beabsichtigt Axel Springer ein Angebot zum Erwerb aller ausstehenden rund 14.584.376 Aktien zu einem Preis von 34 EUR in bar je Aktie abzugeben. Der Angebotspreis beinhalte eine Prämie von etwa 13,3% bezogen auf den Schlusskurs vom 9. September 2010, heißt es weiter.

Webseite: www.axelspringer.de DJG/flf

Copyright (c) 2010 Dow Jones & Company, Inc.