Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.12.2008

Axel Springer kauft rund 15% an Online-Jobbörse StepStone

BERLIN (Dow Jones)--Die Axel Springer AG hat sich rund 15% an der Online-Jobbörse StepStone ASA gesichert. Es sei beabsichtigt, weitere Aktien des Osloer Unternehmens zu kaufen. Zu einem Preis von bis zu rund 0,80 EUR je Aktie will der Berliner Medienkonzern laut Angaben vom Mittwoch maximal 33% an StepStone übernehmen.

BERLIN (Dow Jones)--Die Axel Springer AG hat sich rund 15% an der Online-Jobbörse StepStone ASA gesichert. Es sei beabsichtigt, weitere Aktien des Osloer Unternehmens zu kaufen. Zu einem Preis von bis zu rund 0,80 EUR je Aktie will der Berliner Medienkonzern laut Angaben vom Mittwoch maximal 33% an StepStone übernehmen.

Mit der Akquisition verfolge Axel Springer ihre strategischen Ziele einer verstärkten Internationalisierung und Digitalisierung. Ein öffentliches Übernahmeangebot sei "derzeit nicht geplant." J.P. Morgan Securities Ltd ist nach Angaben von Axel Springer im Rahmen der Transaktion als Broker beauftragt.

StepStone ist ein international tätiger Anbieter von E-Recruiting-Lösungen. Schwerpunkte der Geschäftstätigkeit sind Online-Jobbörsen und Talent-Management-Software.

Die Axel Springer AG ist auf dem deutschen Markt für Online-Jobbörsen durch ihre 49,9-prozentige Beteiligung an der StepStone Deutschland AG bereits aktiv.

Webseite: http://www.axelspringer.com DJG/ncs/brb

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.