Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.12.1998

BA Karlsruhe ist ein Erfolgsmodell

MÜNCHEN (CW) - Im Gründungsjahr 1979 engagierten sich 32 Firmen in der Berufsakademie Karlsruhe. Mittlerweile unterstützen 400 Ausbildungsbetriebe in der Region Mittlerer Oberrhein den Studiengang Wirtschaftsinformatik und bieten 1100 Ausbildungsplätze an. Die Studenten sind abwechselnd für jeweils drei Monate an der Studienakademie beziehungsweise in den Firmen tätig. Auch die Struktur des Lehrkörpers ist diesem System angepaßt: Rund die Hälfte der Vorlesungen und Seminare halten Praktiker. Die BA-Absolventen sind unmittelbar nach Studienabschluß darauf vorbereitet, Aufgaben selbständig und eigenverantwortlich zu lösen, oft in Führungspositionen im mittleren Management. "Bisher haben wir jedem Absolventen einen Arbeitsvertrag angeboten", sagt Wolfgang Dörr vom Ettlinger Softwarehaus command, das zur Zeit acht angehende Wirtschaftsinformatiker betreut.