Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.03.1990

"Babylon" wird mit Common Lisp angeboten

BERLIN (CW) - Für die Weiterentwicklung von "Babylon", dem Expertensystem-Werkzeug von der Berliner VW-Gedas GmbH, wird künftig "Allegro Common Lisp" (ACL) von der Franz Inc., Berkeley/Kalifornien, eingesetzt. Außerdem will die Volkswagen-Tochter ihre Shell künftig mit ACL im Paket anbieten.

Zu der Common-Lisp-Implementierung, deren deutschen Vertrieb die Berliner Expertise GmbH übernommen hat, kommt das Toolkit "Allegro Common Windows". Das System erlaubt die Implementierung von portablen, fensterbasierten Anwendungen auf X-Windows-Basis. Außerdem gehört mit dem "Allegro Composer" eine fensterbasierte Entwicklungsumgebung zum Paket.

Mit "Knowledge Craft" von der Carnegie Group Inc., Pittsburgh/Pennsylvania, vermarktet Expertise außerdem einen weltweit eingesetzten KI-Werkzeugkasten, mit dem wissensbasierte Systeme konstruiert werden können.

Informationen: Expertise GmbH, Alt-Moabit 92, l000 Berlin 21,

Telefon 0 30/3 91 50 48.