Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.11.1983

Bacardi Corp. wird möglicherweise noch in diesem Jahr Lloyd's Electronics Inc. übernehmen. Den Aktionären von Lloyd's soll eine Abfindung von sechs Dollar je Aktie in bar gezahlt werden. Der Termin der Fusion hängt noch von Regierungsgenehmigungen und d

Bacardi Corp. wird möglicherweise noch in diesem Jahr Lloyd's Electronics Inc. übernehmen. Den Aktionären von Lloyd's soll eine Abfindung von sechs Dollar je Aktie in bar gezahlt werden. Der Termin der Fusion hängt noch von Regierungsgenehmigungen und der Zustimmung der Aktionäre von Lloyd's Electroniscs ab.

Die Signetics Corporation in Sunyvale, Kalifornien, hat das Stammkapital in Höhe von 2,18 Millionen Mark der Tochtergesellschaft Signetics GmbH, Nördligen, vekauft. Nach Wechsel der Besitzverhältnisse firmiert das neue Unternehmen unter "SES Electronics GmbH". Gesellschafter der SES Electronics GmbH sind die früheren Signetics-Manager Erich Pfleiderer und Franz Bauer. Beide sind auch Geschäftsführer der seit einiger Zeit bestehenden SES Electronics Vertriebs-GmbH. Die Gesellschaften haben ihren Sitz in Nördlingen. Mit der Übernahme der früheren Signetics GmbH durch die SES Electronics GmbH konnten die vorhandenen 130 Arbeitsplätze gesichert werden. SES-Geschäftsführer Erich Pfleiderer plant für die neuen Aktivitäten im ersten Geschäftsjahr einen Umsatz von 16 Millionen Mark.

Die Gesellschaften Eurocom Data Deutschland GmbH und Depora Schaefer und Bunge GmbH haben sich unter dem neuen Firmennamen "Eurocom-Depora Informationssysteme GmbH" zusammengeschlossen. Das Stammkapital ist von 200 000 Mark auf eine Million erhöht worden. Der Sitz der bisherigen Muttergesellschaft Eurocom Data Deutschland GmbH wurde von Eschborn/Taunus nach Frankfurt verlegt. Die neue Anschrift lautet: Eurocom-Depora Informationssysteme GmbH, Mörfelder Landstraße 6, 6000 Frankfurt/Main 70, Tel.: 06 11/62 60 51.

Das Softwarehaus ITSS, Wiesbaden-Waldems, verlegt den Sitz seines Rechenzentrums innerhalb Wiesbadens in den Kaiser-Friedrich-Ring 53.