Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.06.1991

Backup-fähige Netzsoftware im Aufwind

SANTA BARBARA (IDG) - Speziellen Softwarelösungen für die Datensicherung an vernetzten Arbeitsplatzsystemen wird nach einer Untersuchung der Peripheral Strategics Inc. in den neunziger Jahren ein rasantes Wachstum prophezeit. Bis 1995 soll sich entsprechend der Prognose der jährliche Umsatz gegenüber 1990 auf etwa 1,4 Milliarden Mark verfünffachen.

1990 belief sich der Studie zufolge der durchschnittliche, gesicherte Datendurchsatz pro PC-Netz auf rund 590 MB. Bereits für dieses Jahr rechnen die Marktbeobachter von Peripheral Strategics mit einer Backup-Datenmenge von einem GB, 1995 sollen es 4,7 GB sein. Ähnliche Steigerungsraten werden im Bereich der Unix-Workstations vorausgesagt.