Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.04.1997

Backup-Paket für Windows NT von Stac Inc.

SAN MATEO (IDG) - Der seit den rapide sinkenden Festplattenpreisen in Bedrängnis gekommene Spezialist von Komprimierungssoftware, Stac Inc. aus San Diego, Kalifornien, sucht nach neuen Betätigungsfeldern. Nun hat der Anbieter ein neues Backup-Paket für Windows-NT-basierte Netze vorgestellt. "Replica for Windows NT" setzt Stac zufolge auf der existierenden Version für Replica for Netware auf. Laut Michael Harris, Senior Director of Product Management bei Stac, unterscheidet sich Replica für NT-Server gegenüber den Konkurrenzprodukten von Seagate oder Cheyenne in einem wesentlichen Punkt: Anders als die Werkzeuge der Wettbewerber sichere das Stac-Tool nicht nach dem herkömmlichen Datei-für-Datei-Schema. Diese Methode bewirke nämlich, daß "während mehrstündiger Sicherungen manche Dateien zwischenzeitlich verändert werden und so nicht mehr auf dem neuesten Stand sind". Replica hingegen produziere wiederkehrende Snapshots, also Momentaufnahmen des kompletten Festplatteninhalts, so daß stets die aktuellen Files gesichert würden.