Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Raid-5-Fehlertoleranz fuer den Bandbetrieb


02.02.1996 - 

Backup-Software laesst sich nun einfacher installieren

"Wir haben mit Arcserve 6 nicht das Rad neu erfunden", aeusserte Greg Blepp, europaeischer Direktor Vertrieb bei Cheyenne. Vielmehr sei die Absicht gewesen, bisherige Schwachstellen zu beseitigen. Weil ueber 55 Prozent aller Anrufe beim technischen Support im Zusammenhang mit der Installation standen, soll diese in Zukunft durch den "Intelligent NLM Loader" vereinfacht werden. Der ueberwacht die Anrufe der NLMs und fuehrt einen Pre-flight-Check durch.

Nach Angaben des Herstellers verfuegt Arcserve 6 ueber Raid-5- Fehlertoleranz. "Disaster Recovery" sorge bei einem Totalausfall fuer eine automatische Ruecksicherung und ermoegliche die schnelle Wiederherstellung des Servers. File Interleaving ist eine Art Reissverschlussprinzip, das den Datendurchsatz erhoeht. Durch die "Push Agents" entfalle teilweise das Handshaking, und es werde eine hoehere Komprimierung erreicht. Arcserve 6 unterstuetzt nach Auskunft von Cheyenne "Parallel Streaming", Netware Directory Services (NDS) und Datenbanken verschiedener Hersteller. Das Produkt erhielt eine Novell-Zertifizierung fuer Netware 3.1x und 4.1. Mit Arcserve 6 koennen heterogene Umgebungen mit Netware-, Windows-NT-, Windows-95-, Unix-, OS/2- und Macintosh-Systemen verwaltet werden.

Die Workgroup-Edition der neuen Version laeuft auf Netware-Servern mit bis zu 25 Benutzern. Ihr Preis liegt bei etwa 1300 Mark. Die Enterprise-Edition verbindet Netware-Server mit bis zu 1000 Benutzern und ist fuer gut 3000 Mark erhaeltlich. Die Option Raid-5- Fehlertoleranz kostet 3200 Mark Aufpreis, File Interleaving Push Agents machen 800 Mark zusaetzlich aus.