Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.08.2003 - 

Neuer Eigentümer

Bäurer bringt sich in Stellung

MÜNCHEN (CW) - Der ERP-Anbieter Bäurer hat einen neuen Eigentümer: Vergangene Woche verkaufte Insolvenzverwalter Volker Grub die Anfang Juli von ihm ausgegründete Bäurer GmbH an die Münchner Technologie-Beteiligungsgesellschaft Adastra. Ein Preis wurde nicht genannt. Im Paket enthalten sind die etwa 200 Mitarbeiter des Unternehmens, die Mittelstandslösung "b2" sowie der Kundenstamm. Der operative Geschäftsbetrieb der Bäurer AG ist damit beendet. Geschäftsführer der Bäurer GmbH bleiben Dietmar Reinhard, Stefan Schulik und Markus Wild. Für das laufende Geschäftsjahr 2003 plant das Unternehmen mit Sitz in Donaueschingen einen Umsatz von mehr als 24 Millionen Euro. Die Bäurer AG hatte vergangenen Oktober Insolvenzantrag gestellt, nachdem ein Investor abgesprungen war. (ajf)