Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.05.2007

BaFin ermittelt wegen Kursmanipulation bei MAN-Aktien - Spiegel

FRANKFURT (Dow Jones)--Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) ermittelt wegen des Verdachts der Kursmanipulation bei MAN-Vorzugsaktien. Dies berichtet der "Spiegel" (Montagsausgabe) ohne Angabe einer Quelle. Im Fokus der Ermittlungen stehe die Dresdner Bank. Diese soll 10 Mio EUR an unrealisierten Verlusten in den Büchern stehen haben. Das Geldinstitut wollte zu dem Bericht keine Stellung nehmen.DJG/ros

FRANKFURT (Dow Jones)--Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) ermittelt wegen des Verdachts der Kursmanipulation bei MAN-Vorzugsaktien. Dies berichtet der "Spiegel" (Montagsausgabe) ohne Angabe einer Quelle. Im Fokus der Ermittlungen stehe die Dresdner Bank. Diese soll 10 Mio EUR an unrealisierten Verlusten in den Büchern stehen haben. Das Geldinstitut wollte zu dem Bericht keine Stellung nehmen.DJG/ros

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.