Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.05.2015 - 

Exklusivdistribution in acht europäischen Ländern

BalaBit schließt Vertrag mit Exclusive Networks

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Während des "Global Partner Summit 2015" des Anbieters für Log-Management und Monitoring in Budapest wurde ein europäischer Distributionsvertrag mit dem VAD verkündet. Der Hersteller erhofft sich einen schnelleren Marktzugang.

In Deutschland arbeitet BalaBit bereits seit rund fünf Jahren erfolgreich ausschließlich mit dem Value Added Distributor Exclusive Networks Group zusammen, der nun um die Absatzmärkte Frankreich, Benelux und Großbritannien ergänzt wurde. Insgesamt kann der VAD über zwanzig europäische Länder mit BalaBit-Produkten bedienen, davon acht Staaten exklusiv.

Erwin Lampe, VP Channel bei BalaBit, setzt konsequent auf eine Partnerstrategie mit nur einem Distributor zur bestmöglichen Unterstützung der BalaBit-Partner.
Erwin Lampe, VP Channel bei BalaBit, setzt konsequent auf eine Partnerstrategie mit nur einem Distributor zur bestmöglichen Unterstützung der BalaBit-Partner.
Foto: BalaBit

"Auch in diesen Ländern verfolgen wir konsequent unsere Partnerstrategie, mit nur einem VAD als Alleindistributor die lokalen Partner, Systemintegratoren und IT-Security-Integratoren exklusiv zu beliefern und sie mit hochkarätigen Services zu unterstützen. Die zertifizierten Partner von BalaBit in den einzelnen lokalen Märkten sind ebenfalls handverlesen, und wir unterstützen sie gezielt mit Schulungen, Veranstaltungen, gemeinsamen Marketing-Kampagnen und profitablen Gewinnmargen", erklärt Erwin Lampe VP Channel bei BalaBit.

Zu den Kunden von BalaBit zählen weltweit agierende Unternehmen der Finanz- und TK-Branche sowie aus dem öffentlichen Sektor. Der Anbieter erhielt eine Finanzspritze über 5,8 Millionen Euro, um die Produktentwicklung zu beschleunigen und den Marktanteil in weiteren europäischen Märkten wie Großbritannien und Skandinavien sowie den USA zu vergrößern. BalaBits neuestes Produkt, das Sicherheitstool Blindspotter, analysiert das Nutzerverhalten und erstellt Profile, um menschliche Risikofaktoren aufzudecken. Es eignet sich laut Hersteller perfekt, APT-Angriffe zu stoppen und kriminelle Aktivitäten innerhalb des Unternehmens zu identifizieren.

Martin Twickler, Geschäftsführer bei Exclusive Networks Deutschland freut sich auf das Europageschäft mit BalaBit-Produkten.
Martin Twickler, Geschäftsführer bei Exclusive Networks Deutschland freut sich auf das Europageschäft mit BalaBit-Produkten.
Foto: Exclusive Networks

"Wir arbeiten in Deutschland bereits mehrere Jahre erfolgreich mit BalaBit zusammen. Wir freuen uns sehr, dass die innovativen Lösungen für das Monitoring von Aktivitäten privilegierter IT-User nun auch europaweit für Exclusive-Networks-Partner und deren Kunden verfügbar sind", erklärt Martin Twickler, Geschäftsführer bei Exclusive Networks Deutschland. "Für länderübergreifende Projekte können wir dank diesem Schritt den Resellern nun auch unsere Global Services für BalaBit-Produkte anbieten." (KEW)

Newsletter 'Distribution' bestellen!