Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.04.1991

Bandlaufwerk unterstützt viele Formate

PUCHHEIM (pi) - Die Entwicklung des Flash-Memory ermöglicht dem Backup-System der Gigatape GmbH in Puchheim, das Umschalten zwischen dem DDS- und dem Giga-Format. Im zweiten Quartal 1991 wird als dritte Option auch das Data/Dat-Format angeboten.

Je nach Format können mit "Multidat" bis zu 1,3 GB Daten auf eine 60-Meter-Dat-Kassette gesichert werden. Ab April 1991 steht mit der neuen Multidat-Version eine Kapazität von 5 GB zur Verfügung. Hier werden 90-Meter-Bänder eingesetzt.

Der Flash-Memory-Chip kombiniert die Eigenschaften von DRAM, EPROM und eines EEPROM. Bei Multidat legt der Anwender die DAT -Kassette mit den jeweiligen Formatinformationen in das 5 1/4-Zoll-Laufwerk. Das Betriebssystem von Multidat liest das Format in das Laufwerk ein, und auch nach dem Ausschalten des Gerätes bleibt das installierte Format erhalten bis es nach dem gleichen Verfahren mit neuen Informationen überschrieben wird. Das Bandlaufwerk wird ab zirka 8400 Mark angeboten.