Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.02.1995

Bangemann fordert billigere DFUE-Tarife

HAMBURG (vwd) - Die Datenuebertragung in Deutschland muss nach Ansicht von EU-Industriekommissar Martin Bangemann effizienter und billiger werden.

"Die Uebermittlungskosten sind zehnmal hoeher als in den USA", machte Bangemann vor dem Club Hamburger Wirtschaftsjournalisten die Problematik der hiesigen Tarifsituation deutlich. Die Wettbewerbsfaehigkeit der europaeischen Laender werde sich danach entscheiden, inwieweit und zu welchem Preis neue Techniken verfuegbar seien. Als wichtigen Schritt in die neue Informationsgesellschaft nannte Bangemann erneut die Deregulierung der Maerkte. Paradebeispiel sei der Mobilfunk, der sich erst nach der Liberalisierung in der Bundesrepublik rasant entfalten konnte.