Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.09.1998

Bank sichert Zahlungsverkehr

WIESBADEN (CW) - Die Canadian Imperial Bank of Commerce (CIBC) hat das Dienstleistungsunternehmen Nobil IT beauftragt, eine Anwendersoftware zu entwickeln, die einen sicheren Zahlungsverkehr im Internet gewährleistet. Das Serviceunternehmen realisiert zusammen mit Verifone und Hewlett-Packard (HP) eine Applikation, die auf den Standards Secure Electronic Transactions (SET) und Secure Socket Layer (SSL) basiert. Sowohl die Bank als auch Händler und Kunden müssen mit entsprechenden Modulen dieser Lösung ausgerüstet sein, um die elektronischen Geschäftsverbindungen via Web aufzubauen. Dabei nutzt die Canadian Imperial Bank das Verifone-Modul "V-Gate", der Waren- und Dienstleistungsanbieter setzt "V-POS" ein. Die Kunden bezahlen per "V-Wallet" im Internet.