Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.03.2005 - 

Ausgaben nach vertikalen Märkten

Banken und Behörden investieren in IT

In Europa investieren derzeit vor allem die öffentlichen Hände sowie Banken in Informationstechnik - zwei vertikale Märkte, die jeweils beträchtliche Mittel zur Verfügung haben. Während Finanz- institute vor allem für Datenanalyse, Restrukturierung der Filialstrukturen und die Anpassung an Compliance-Richtlinien Geld ausgeben, konzentrieren sich die Behörden auf bessere Prozesse und E-Government. Vergleichsweise klein, dafür aber wachstumsstark ist das Gesundheitswesen. Außerdem dürfte der Handel durch den Einzug von RFID-Etiketten (Radio Frequency Identification) zu höheren Ausgaben gezwungen sein. Wenig IT-Aktivitäten gehen von den konjunkturabhängigen Industrieunternehmen aus.