Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.08.1995

Banken und Versicherungen/Vorwettbewerbliche Forschung fuer Banken

REGENSBURG (pi) - Chancen und Risiken der Banken in der Informationsgesellschaft erforscht das Institut fuer Bankinformatik an der Universitaet Regensburg GmbH (ibi). Die 1993 auf Anregung von Professor Dieter Bartmann gegruendete Initiative wird gegenwaertig von vier Gesellschaften finanziert: Bayerische Landesbank, Bayerische Vereinsbank, Informatikzentrum Bayern und Schmidt Bank.

Das Institut betreibt vorwettbewerbliche Forschung. Derzeit befassen sich acht Wissenschaftler mit dem Thema "Finanzdienstleistungen". Die Forschungsarbeit ist in Kompetenzzentren organisiert. Die kuenftige Ausgestaltung der elektronischen Bank-Kunde-Schnittstelle beschaeftigt das Kompetenzzentrum "Medien". Die Thematik wird in einzelnen Teilprojekten unter den Gesichtspunkten Kundenakzeptanz, technologische Trends und Entwicklungen, Telekommunikation, Vertrieb, elektronische Maerkte, Chipkartentechnologie, Wettbewerb sowie Wirtschaftlichkeit ganzheitlich erforscht. Auf dieser Basis sollen dann Gesamtbankstrategien entwickelt werden.

Fuer 1996 ist eine repraesentative Privatkundenumfrage zur Entwicklung einer Kundentypologie bezueglich Akzeptanz und Nutzung elektronischer Vertriebswege geplant. Im Januar 1996 startet ein zweites Kompetenzzentrum mit dem Themenkomplex "Sicherheit". Als Zukunftsprojekte kristallisieren sich hier Security-Benchmarking und die Personenidentifikation in netzgestuetzten Informationssystemen heraus.

Kontaktadresse: Institut fuer Bankinformatik an der Universitaet Regensburg, Professor Dr. D. Bartmann, zu Haenden von Christian Kehlenbeck, 93040 Regensburg (Telefon 0941/943-25 41).