Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.02.1981

Bankennetz offen für Tandem

FRANKFURT (CW) - Der Einstieg in das internationale Datennetz "Swift" wird duch neue Software der Tandem Computers GmbH, Frankfurt, ermöglicht. Über "Swift" (Society for Interbank financial Telecommunication) wird der internationale Bankverkehr abgewickelt.

Die von den Frankfurtern angekündigte Software dient der Kopplung von Tandem-Computersystemen an das Netz unter Berücksichtigung der Übertragungsprotokolle von "Swift". Es handle sich durch die Schnittstellenproblematik um Software, die vom Bankkunden, der weiterhin seine Applikationssoftware entwickle, nicht eigenständig entwickelt werden könne, erläutert dazu Fritz Jörn, Marketingleiter der Tandem. Wichtig sei für den Betrieb des Gesamtnetzes ein hoher Ausfallschutz der Einzelkomponenten .

Den Banken wird der internationale Austausch ihrer Nachrichten in maschinell lesbarer Form ermöglicht. "Swift" arbeitet mit drei Rechenzentren in Brüssel, Amsterdam und Culpeper/Virginia, die mit verschiedenen Konzentratoren verbunden sind. Derzeit sind ungefähr 800 Banken mit ihren Filialen an das Netz angeschlossen.