Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.11.1995

Banyan reagiert auf Verluste mit Entlassungen

FRAMINGHAM (IDG) - Das Management der Banyan Systems Inc. zieht Konsequenzen aus Verlusten in den letzten zwei Quartalen des Geschaeftsjahres. Die Verantwortlichen im amerikanischen Westboro kuendigten die Entlassung von rund 80 Angestellten sowie eine unternehmensweite Neuorganisation im Bereich Internet Services an. Neben dem Geschaeftsbereich Enterprise Networking, verantwortlich fuer das Netzwerk-Betriebssystem Vines, die ENS-Services sowie das Messaging-Produkt Beyondmail, hat Banyan Systems jetzt auch eine Internet Business Division ins Leben gerufen. Im dritten Quartal schrieb das Unternehmen einen Nettoverlust von 4,3 Millionen Dollar. Im Vergleich zum Vorjahr ging der Umsatz von rund 39 Millionen Dollar um 20 Prozent auf 31,2 Millionen Dollar zurueck. Waehrend Banyan den Umsatz mit Beyondmail verdoppelte, stuerzten die Einnahmen bei Vines in den Keller.