Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.12.1989 - 

Token-Ring-Gateway erlaubt entfernten Zugriff

Banyan stimmt Vines-Release 4.0 auf Windows und SNA-Hosts ab

01.12.1989

MENLO PARK (IDG) - Auf eine bessere IBM-Connectivity hat die Banyan Systems Inc. ihr neues Vines Release 4.0 getrimmt. Die jüngste Version zielt auf große PC-Netze und unterstützt Windows von Microsoft.

Auf einem Token-Ring-Netz können Vines-Anwender mit dem angekündigten Release laut Banyan jetzt gleichermaßen Vines- und IBM-Funktionen nutzen. Mit Token Ring Attach zum Beispiel kann ein Vines-Server mit einem SNA-Host über einen 2174- oder 3745/372X-Controller im Token-Ring-Netz kommunizieren Banyan zufolge ist es auch möglich, über Token-Ring-Bridges durch Source Level Routing vom Vines-Server auf Server in anderen Netzwerken zuzugreifen.

Mit Hilfe der Expanded Vanguard ist der Zugriff auf SNA begrenzbar., aber laut Jim Allchin, Vice-President für Produktentwicklung, auch von entfernten Rechnern aus auf die eigene Arbeitstation möglich. Durch die Version 4.0 ist E-Mail im gesamtem System für den jeweiligen User abrufbar das Einloggen in den Mainframe jedoch nur vom PC aus.

Künftig werden Windows-Anwender außerdem Vines, Vines-Applikationen sowie Third-Party-Anwendungen fahren können. Jede Banyan-Applikation, die unter Windows läuft, erfordert laut Sprecher Gary Wolfe während der Ausführung ein Full-Screen-Windows.

Mit der Produktauslieferung ist im ersten Quartal 1990 zu rechnen. Vines 286 4.0 wird pro Server rund 1000 Dollar kosten, Vines 386 je Server rund 5000 Dollar. Die Workgroup-Version Vines 386 Team für 10 Anwender beläuft sich auf etwa 2500 Dollar. +